Ungewöhnlich – Ungewöhnlich Lecker

Reibekuchen mit Avocado-Orangen-Salat

Eine ungewöhnliche Kombination, aber sehr lecker und vitaminreich. Mir hat es hervorragend geschmeckt.

Reibekuchen
Zutaten für 4 Portionen:

Kartoffeln, mehlig
kochend
750 g
Zwiebeln, klein 3-4 Stück
Eier 1 Stück
Weizendunst 2-3 Eßl
Butterschmalz
Muskatnuß
Pfeffer
Salz
  • Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Mit einer feinen oder Kronenreibe Kartoffeln und Zwiebeln reiben und gut ausdrücken. Das Ei zugeben und die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Weizendunst, ersatzweise Weizenmehl, nach Bedarf zugeben.
  • Die Reibekuchen Eßlöffelweise in heißem Butterschmalz ausbacken.
  • Auf Küchenkrepp zwischenlagern.
  • Auf Teller mit dem Salat anrichten.

 

Eure Meinung interessiert mich! Über dieses Kontaktformular könnt Ihr mir Euer Lob und euren Tadel mitteilen.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s