Lauwarmer Bratkartoffelsalat

Einfach und preiswert und doch edel im Geschmack und voller Aromen ist dieser lauwarme Bratkartoffelsalat auch noch schnell gemacht. Der verwendete Balsamico bestimmt den Charakter.

Zutaten für 4 Portionen:

Kartoffeln 500 g
Paprika, grün,
gelb oder rot
2 Stück
Lauch 1/2 Stück
Zwiebeln 2 Stück
Knoblauch 1-2 Zehen
Butterschmalz 2 Eßl
Aceto balsamico 2-4 Eßl
Worchestershiresauce 2-3 Spritzer
Dijon Senf 1 Tl
Pfeffer, schwarz 1 Prise
Salz 1-2 Prise
  • Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Paprika waschen und halbieren, Kerne und weiße Zwischenwände entfernen. Lauch waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Diese Zutaten mischen.
  • Den Balsamico mit der Worchestershiresauce sowie Dijon Senf, frisch gemahlenem Pfeffer und Salz verrühren.
  • Die Kartoffelscheiben bei mittlerer Hitze in Butterschmalz leicht bräunen.
  • Die Gemüsemischung dazugeben, die Temperatur etwas absenken und alles weitere 5-10 Minuten sautieren.
  • Die Essigmischung dazugeben, durchmischen und kurz aufkochen lassen. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  • Noch lauwarm servieren.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lauwarmer Bratkartoffelsalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s