Auberginen-Spargel-Toast

Das ich von meinem Toastbrot ganz begeistert bin hat man ja sicher bemerkt. Inzwischen habe ich eine eigene Version kreiert die ich euch demnächst vorstellen werde.

So eine schneller Toast ist ein leckerer Snack. Hier habe ich einmal würzigen Cheddar zum Überbacken genommen. Eine gute Wahl für Toasts und Sandwiches. Es sollte halt ein qualitativ guter Käse sein!

Cheddar [ˈtʃɛˌdə] ( Anhören?/i) ist eine aus Kuhmilch hergestellte Käsesorte, die etwa 48 % Fett in der Trockenmasse enthält und heute weltweit produziert wird. Er reift durchschnittlich zwei bis drei Monate, bis er als „Scottish Mild“ in den Handel kommt. Traditionelle Hersteller gönnen dem Käse jedoch noch immer eine Reifezeit von bis zu zwei Jahren. Der Cheddar ist ein Hartkäse, der meist durch die Zugabe des Pflanzenfarbstoffs Annatto seine charakteristische goldgelbe bis orange Farbe erhält.

Die Käsesorte stammt ursprünglich aus Südwestengland und trägt den Namen des Dorfes Cheddar in der Grafschaft Somerset. Der erste schriftliche Beleg für die Nennung einer Käsesorte namens Cheddar reicht ins Jahr 1655 zurück. In England ist Cheddar der populärste Käse, denn etwa die Hälfte des in England gekauften Käses ist Cheddar. [https://de.wikipedia.org/wiki/Cheddar_%28K%C3%A4se%29]

Zutaten für einen Toast:

Toastbrot 2 Scheiben
Spargel, gekocht
oder aus dem Glas
180 g
gebratene
Auberginen
8-10 Scheiben
Sauce Bearnaise 3-4 Eßl
würziger Cheddar 3 Scheiben
Paprika, rot süß 1 Prise
Tomaten-Auberginen-Salat 3-4 Eßl
  • Das Toastbrot im Toaster oder unter dem Grill/Salamander rösten.
  • Erst dachziegelartig mit den Auberginenscheiben belegen, dann mit den abgetropften Spargelstangen.
  • Die Sauce Bearnaise darauf verteilen und alles mit dem Käse abdecken.
  • Den Toast unter dem Grill oder Salamander überbacken.
  • Mit Paprikapulver bestreut servieren. Mit dem Tomaten-Auberginen-Salat garnieren.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s