Baguette

Ein solches Baguettes muß man gegessen haben! Ich habe ja schon darüber berichtet in dem Artikel Baguettes – auf dem Weg zum Lebensgefühl. Diesmal habe ich nur die halbe Rezeptmenge gemacht und diese in einem Baguette gebacken. Es wird vermutlich den Abend nicht überleben und ich muß mir was fürs Frühstück überlegen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Baguette

  1. Pingback: Dinkelbaguette aus TüKorn | oliverstwistfoodblog

  2. Pingback: Backtag | oliverstwistfoodblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s